12
Aug

Sprachspiele

Fundierte Sprachförderung für alle Kinder besteht in der regelmäßigen, bewussten, strukturierten und bedeutungsbezogenen Einbindung sprachfördernder Spiele in den Kindergartenalltag. So wird das richtige Sprechen geschult und die Erweiterung des Wortschatzes gefördert. Durch gemeinsame Aktivitäten werden zudem Kinder mit Sprachschwierigkeiten sowie Kinder mit geringen Deutschkenntnissen gefördert.

Weiterlesen …

12
Aug

Montessori Pädagogik

In der Montessori-Pädagogik wird das Kind als ganzheitliche, vollwertige Persönlichkeit geachtet. Die "Freiarbeit" ist das Kernstück der reformpädagogischen Bildung von Montessori: Das Kind wählt selbstständig, womit es sich beschäftigen möchte. Es lernt eigene, freie Entscheidungen zu treffen, selbstständig zu denken und zu handeln.

Weiterlesen …

10
Aug

Wer wird Frühstückskönig?

Die Gesundheit unserer Kinder ist ein Anliegen, das Eltern und Erzieher/innen gleichermaßen berührt. In Zusammenarbeit mit Eltern und Erzieherinnen, mit Pädagogen und Diplom-Oecotrophologen und einer ganzen Reihe „kleiner Mitwirkender“ wurde das Spiel „Wer wird Frühstücks-König?“ entwickelt.

Weiterlesen …

09
Aug

Fit für die Schule

Ziel der Vorschule im Kindergarten ist es, die Kinder bereits an das Lernen in der Schule heranzuführen. Sie sollen also üben, sich über einen längeren Zeitraum zu konzentrieren und Schreib- und Rechenübungen gewissenhaft auszuführen. Dazu tragen verschiedenste Übungen bei, die in den Kindergärten durchgeführt werden.

Weiterlesen …

28
Jul

Kindergartenkinder als Museumsbesucher

Museen als faszinierende, anregende und nicht zuletzt rundherum bildende Orte erleben – das ist auch Kindergartenkindern möglich.

Weiterlesen …

11
Jul

Ein Besuch im Zoo - Haftung bei Ausflügen

Waldtage, ein Besuch bei der Feuerwehr oder der Polizei, gehören auch zum Kindergartenalltag. Für die Kinder sind diese Ausflüge etwas ganz Besonderes und damit dabei nichts schief läuft, bedarf es einer guten vorausschauenden Planung.

Weiterlesen …

05
Jul

Wasserspiele

Im Sommer bereitet den Kindern das Spielen mit Wasser besonders viel Vergnügen. Es bietet nicht nur eine gelungende Abkühlung, sondern nebenbei auch noch Möglichkeiten Spiel und Spaß miteinander zu verbinden.

Weiterlesen …

07
Jun

Insekten - Teil 4: Spinnen

Im letzten Teil zum Thema - Insekten und Spinnentiere - beschäftigen wir uns heute mit den Spinnen. Viele Menschen finden Spinnen eklig, obwohl sie nicht viel über diese faszinierenden Tiere wissen. Dabei erfüllen sie in unserer Lebensumwelt wichtige Aufgaben. Sie ernähren sich von Insekten. Ohne die fleißigen Spinnen wäre unser Planet überflutet mit Fliegen und Käfern.

Weiterlesen …

31
Mai

Insekten - Teil 3: Bienen

Im dritten Teil unsere ZEITgeschichte rund um die kleinen Krabbeltiere geht es heute um die Biene. Diese fleißigen Helfer liefern uns Honig und sorgen dafür, dass wir reichlich Früchte ernten können, weil sie die Blüten der Pflanzen bestäuben. Honigbienen stammen ursprünglich aus Südostasien. Seit sie vom Menschen als Nutztiere gehalten werden, haben sie sich über die ganze Welt verbreitet. Heute leben weltweit in ca. 52 Millionen Bienenstöcken rund drei Billionen Bienen - und so sind sie aufgebaut.

Weiterlesen …

31
Mai

Kennenlernspiel – Sich kennenlernen

Spiele zum Kennenlernen eignen sich besonders gut für neu gegründete Kindergruppen und sie ermöglichen Kindern, die später dazukommen, einen leichteren Einstieg in eine bereits vorhandene Gemeinschaft. Auf diese Weise erfahren sie neue Namen und Eigenschaften der anderen Kinder. Um den Gruppenzusammenhalt zu fördern, sollte man auf Spiele, bei denen man ausscheidet oder vor allen anderen ein schweres Rätsel lösen muss, besser verzichten. Auch zuviel Körperkontakt wirkt auf manche Kinder eher abschreckend.

Weiterlesen …