stabilo-education.de

Tipps & Übungen zur Vorbereitung auf das Schreibenlernen

Buchauszug: Stabilo Schreibmotorik Vorschule Rennbahn

Kinder, die den Stift verkrampft halten, zu fest aufdrücken oder nicht ordentlich ausmalen können sollten gezielt ihre Motorik trainieren, denn dies sind Anzeichen für eine nicht gänzlich ausgebildete Schreibmotorik, die den späteren Schreiblernprozess unnötig erschweren. Dabei ist es bereits ausreichend, einmal in der Woche die Schreibmotorik zu trainieren, um Kinder optimal auf das spätere Schreibenlernen in der Schule vorzubereiten – ohne etwas vorwegzunehmen.

Praxisbuch SCHREIBMOTORIK – für Erzieher(-innen) in der Vorschule

Cover "Praxisbuch Schreibmotorik"

Neben Hintergrundwissen zu den Themen Schreibmotorik, Linkshändigkeit, Stift- und Sitzhaltung enthält das Praxisbuch vor allem zahlreiche, kreative Übungen zu den vier Kompetenzfeldern der Schreibmotorik: Druck, Tempo, Rhythmus und Form.
Das Material orientiert sich am Bildungs- und Erziehungsplan und kann ganz individuell in Ihren Kindergarten-Alltag integriert werden.

Probieren Sie eine Beispielübung aus dem Praxisbuch

Die Rennbahn-Übung bietet sich ideal zur Förderung des Schreibtempos an. Gemeinsam mit den Kindern wird aus den Grundformen der Buchstaben eine Rennbahn gebastelt. Die Kinder setzen sich so schon vor Beginn des eigentlichen Spieles mit den Buchstabenformen auseinander und trainieren dann spielerisch das Dosieren von Geschwindigkeit mit dem Stift.

Wie die Übung funktioniert erfahren Sie hier im Kurz-Video.

Keine kostenlosen Downloads und Tipps mehr verpassen!

Stabilo: Wellenübung

Gratis Downloads, Tipps und Anregungen rund um das Thema Stifthaltung und Schreibmotorik für den Kindergarten finden Sie auch in unserem Blog und auf unserer  Facebook Seite Besuchen Sie uns auf Facebook.

- Advertorial -

Zurück