kinderzeit 01/14

Titelthema: Aus- und Weiterbildung Abo-Service: http://abo.familie.de/Zeitschriften/kinderzeit.html?hnr=kize_home

Wege ins Arbeitsfeld Kintertagesbetreuung
Die frühpädagogische Ausbildungslandschaft im Überblick
Die Qualifizierungsmöglichkeiten zur pädagogischen Fachkraft für die Tätigkeit in einer Kindertageseinrichtung haben sich in den letzten Jahren verändert und sind vielfältiger geworden.

didacta 2014 – die Bildungsmesse
Ein Vorbericht – Wege und Mittel innovativer Pädagogik
Die demografische Entwicklung, die fortschreitende Digitalisierung und der Trend hin zu einem möglichst hohen Bildungsabschluss sind aktuelle Herausforderungen der Bildungswirtschaft und Themen der didacta.

Arbeitsplatz offene Ganztagsschule
Herausforderungen und Chancen für Erzieher/-innen
In der Theorie ist eine Ganztagsschule eine sinnvolle und lohnenswerte Einrichtung, für alle Beteiligten. In der Umsetzung gibt es aber organisatorische und strukturelle Probleme, die Kindern, Eltern und auch dem Personal das Leben schwer machen.

Einfach singen – Oder?
Auszüge aus dem neuen Magazin – Musik in der Kita.
Kinderlieder und das Singen geben vor allem in der frühen Kindheit viele Entwicklungsimpulse in unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Dazu Aus- und Weiterbildungsangebote, eine Medienkiste, Stellenanzeigen u.a.

Abonnenten-Service
NEU Bestell-Hotline auch für Einzelhefte:
07623-96 41 55 
kinderzeit Abo-Service, Heuriedweg 19, 88131 Lindau, .fon* 01805 . 007724, .fax* 01805 . 007725 (* 14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen. Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 8 – 18 Uhr und Freitag von 8 – 16 Uhr)
‹ aboservice@familymedia.de ›

Bezugsbedingungen
kinderzeit erscheint viermal im Jahr. Ein Einzelheft kostet 5 Euro (zzgl. Versand), das Jahres-Abonnement kostet 18,40 Euro (inkl. Versand), das Auslandsabo 23 Euro (inkl. Versand).

Abonnenten ­erhalten viermal im Jahr zusätzlich die Zeitschrift „Familie & Co“. Alle Preise inkl. Mehrwert­steuer. Zurzeit gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 24 vom 1. Januar 2013. Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Zeichnungen übernehmen wir keine Haftung. Nachdruck nur mit Genehmigung der Redaktion. Bei Nichtlieferung infolge höherer Gewalt oder infolge von Störungen des Arbeitsfriedens bestehen keine Ansprüche gegen den Verlag.



Zurück