09
Apr

Eine Parabel für Trumpelzeiten

Wie ein wild gewordener Dinosaurier trampelt so mancher hoher Politiker durch die Weltgeschichte. Er gleicht dabei einem trotzigen Kind. Genau so wie die beiden Dinosaurier in Schlangenhals und Trampelbein. Über die moderne Parabel der berühmten Kinderbuchautoren Michael Foreman und Helen Piers lässt sich auch für Kinder das Geschehen nicht nur leichter verstehen, sondern schafft auch Gesprächsanlässe um Alternativen gegen Hass, Ausgrenzung und Krieg zu finden.

Weiterlesen …

04
Apr

Da ruft der Strich, komm zeichne mich

Zwei in einem Buch. „Da ruft der Stich, komm zeichne mich“ ist eine fröhliche Zeichengeschichte und zugleich ein unterhaltsames Vorlese-Bilderbuch für Kinder. In der natürlichen Einheit von Hören und Sprechen, Sehen und Zeichnen, Verstehen und Tun fördert die Auseinandersetzung mit Bildern und Geschichten die Entwicklung der Kinder auf spielerische Weise.

Weiterlesen …

07
Feb
Literatur beginnt beim Pappbilderbuch

Rund ums Pappbilderbuch

In seiner Abschlussarbeit an der Münchner Akademie der Künste analysiert Helmut Spanner, Form, Farbe, Aufbau, didaktische und pädagogische Qualität verschiedener bekannter Pappbilderbücher. Die Arbeit ist eine Analyse eines viel zu wenig beachteten Mediums. Und sie stellt den Schlüssel zu Helmut Spanners eigenem Werk dar. Seine Erkenntnisse zur Wahrnehmung des Kindes spiegeln sich in all seinen Pappbilderbüchern wider.

Weiterlesen …

06
Feb

Pappbilderbücher sind der Zugang zur Literatur

Niemand hat hierzulande das Pappbilderbuch so stark geprägt wie Helmut Spanner. Vor über 40 Jahren veröffentlichte er mit „Meine ersten Sachen“ sein erstes Werk. Seither sind von ihm viele Bücher erschienen, die Generationen von Kindern geprägt haben. 11,3 Millionen Bücher gingen mittlerweile über den Ladentisch und der Erfolg hält weiter an. In seiner Münchner Wohnung hat er uns vieles über seine Schulzeit, seinen Werdegang und vor allem über das Pappbilderbuch erzählt.

Weiterlesen …

05
Dez

Der kleine Maulwurf wird 60

Schon etliche Kindergenerationen hat der kleine Maulwurf begleitet. Vor genau 60 Jahren hat der Prager Zeichner Zdeněk Miler den pelzigen Freund vieler Kinder erfunden. Eine Zeichentrickserie war geboren, die mit 63 Folgen in über 80 Ländern dieser Erde bis zum heutigen Tage ein großer Erfolg ist.

Weiterlesen …

24
Jul
Cover "Windrad Willi zieht um"

Buchvorstellung: Windrad Willi zieht um

Willi lebt mit seiner Familie hoch oben im Norden. Doch jetzt muss er gen Süden ziehen, weil auch dort nun Strom aus Wind erzeugt werden soll. An seinem neuen Standort erlebt das kleine Windrad spannende Abenteuer …

Weiterlesen …

14
Jun

Weniger Sprachbarrieren dank zweisprachiger Bildergeschichten

Die beliebte Reihe „Die kleine Wolke“ gibt es jetzt auch in sieben zweisprachigen Versionen für Kinder von zwei bis fünf Jahren. In acht Sprachen können Kinder die lustigen Abenteuer verfolgen – Sprachförderung, die allen Spaß macht!

Wir verlosen 10 Wolken-Pakete für die Kita.

Weiterlesen …

03
Mai
Bildcover Schlangenhals und Trampelbein

Bilderbuch für Frieden & Toleranz-Schlangenhals und Trampelbein+Verlosung

Was ist das eigentlich, das uns Menschen oft so gegeneinander aufbringt? Wie entsteht Fremdenangst und was können wir dagegen tun? Mit dem pädagogischen Bilderbuch Schlangenhals und Trampelbein können Erzieher Themen wie Vorurteile und Tolereanz humorvoll und kindgerecht erklären.Der Oberstebrink Verlag verlost hier 5 Exemplare der warmherzigen Geschichte der beiden Dinosaurier.

Weiterlesen …

18
Aug
Buch-Cover: Zuhause kann überall sein

Buchtipp: Zuhause kann überall sein + Verlosung

Ein Willkommensbuch in deutscher und arabischer Sprache. Berührend und wunderschön illustriert widmet sich das Bilderbuch aus der Perspektive eines Flüchtlingsmädchens dem Ankommen und der Integration in einem fremden Land. Wir stellen es hier vor und verlosen 5 Exemplare.

Weiterlesen …

23
Jun
Szene vom Buch-Cover

Die neue Reihe WAS IST WAS Kindergarten + Verlosung

Die neue Sachbuchreihe „WAS IST WAS Kindergarten“ ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. Jedes Buch beginnt mit einer typischen Szene im Kindergarten, in der sich die Kinder mit dem jeweiligen Thema vertraut machen. Dann geht es auf Entdeckungsreise: In den Wald, auf den Bauernhof, zur Ritterburg oder durch die verschiedenen Jahreszeiten. Das farbige, fröhliche Design und zahlreiche Klappen laden ein, ganz genau hinzuschauen, viele Details zu entdecken und zu gewinnen gibt es das Ganze hier auch noch.

Weiterlesen …