19
Jul

Das große und das kleine Nein

„Wir Kinder haben's manchmal ganz schön schwer mit den Erwachsenen! Sie fragen, ob sie irgendetwas dürfen, du sagst höflich und leise NEIN! und was passiert …? Sie hören gar nicht hin und machen es trotzdem. Da musst du schon mal deutlich werden. Ich war sogar richtig laut und das hat prima geklappt.“

Weiterlesen …

11
Jul

Die Bildungsuhr der Zweijährigen

„Die Bildungsuhr der Zweijährigen“ behandelt anschaulich, wie man eine Gruppe für Kleinkinder einrichtet oder eine bestehende Gruppe optimiert und bietet Material für die direkte Umsetzung. Die Entwicklungsstufen der Zweijährigen werden mit Hilfe einer „Bildungsuhr“ unterteilt. Für jede dieser Phasen gibt es praktische Tipps zu Themen wie Raumgestaltung, Entwicklung sozialer Kompetenzen, Elternarbeit und mehr.

Weiterlesen …

27
Jun

Religion im Kindergarten

Religion gemeinsam entdecken - eine Chance für Kinder und Erzieherinnen. Bei der Frage nach religiöser Bildung im Kindergarten werden meist nur die Kinder in den Blick genommen. Dieses Buch bietet mehr: Es thematisiert die Bedeutung religiöser Erziehung für die Entwicklung der Kinder. Zugleich unterstützt es die Erzieherinnen selbst und zeigt ihnen Wege, wie sie in diesem Bemühen ihre eigene Spiritualität entfalten und vertiefen können.

Weiterlesen …

14
Jun

Allergien im Kindesalter - Ratgeber

Allergische Krankheitsbilder haben in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Sie stellen das häufigste Gesundheitsproblem für Kinder dar. Die meisten reagieren auf Gräserpollen, Hausstaubmilben und Birkenpollen. Im Kleinkindalter sind besonders Nahrungsmittel relevant. Dieses Buch beginnt dort, wo in der Regel die medizinischen Ratgeber aufhören: beim praktisch sachgerechten Umgang mit Allergien im Alltag - im Kindergarten, in der Schule und zu Hause.

Weiterlesen …

31
Mai

Pinguin gefunden

Der Verlust eines Freundes kann bereits eine prägende Erfahrung für Kinder darstellen. In diesem Fall ist es wichtig, sich in das Kind einzufühlen und Verständnis zu zeigen, es ernst zu nehmen und darauf einzugehen. Dies kann passieren, wenn die beste Freundin oder der beste Freund wegzieht oder sich in ihrer Entwicklung verändert, so dass neue Freunde gesucht werden müssen, deren Interessen wieder zusammenpassen. Daher ist ein Auffangen der Gefühle von erwachsenen Bezugspersonen umso wichtiger. In unserem aktuellen Buchtipp geht es genau um dieses Thema.

Weiterlesen …

20
Mai

Sonnenbrand - Alarm

Dieses Buch erklärt auf spielerische Weise Kindern, wie wichtig gutes Eincremen ist und gibt hilfreiche Tipps zum richtigen Sonnenschutz. Im Sommer will jedes Kind am liebsten den ganzen Tag draußen sein - umso wichtiger ist der richtige Sonnenschutz!

Weiterlesen …

19
Apr

Eine Leseecke gestalten und einrichten

Jeder hat die Erfahrung schon gemacht, sie ist geradezu unausweichlich: Erst die positive Atmosphäre, die ein Raum ausstrahlt, trägt zum Wohlbefinden der Menschen bei, die sich dort aufhalten und beschäftigen. Ob in Schule oder Kindergarten: die Lern- und Spielatmosphäre wird durch einen entsprechend behaglich, wohnlich und heimelig gestalteten Raum mitgeprägt. Kalt und häßlich wirkende Räume können sogar eine verstörende Atmosphäre schaffen. Daher kann das räumliche Umfeld auch eine nicht zu unterschätzende Bedeutung für die Lesemotivation haben. Mit einem Buch in der Hand, stehend an der harten Wand gelehnt, stellt sich nicht unbedingt jene Wohlfühl-Atmosphäre ein, die man sich bei anregender Lektüre wünscht.

Weiterlesen …