Weitere Themen

Kinderzeit TOP THEMEN

07
Feb
Literatur beginnt beim Pappbilderbuch

Rund ums Pappbilderbuch

In seiner Abschlussarbeit an der Münchner Akademie der Künste analysiert Helmut Spanner, Form, Farbe, Aufbau, didaktische und pädagogische Qualität verschiedener bekannter Pappbilderbücher. Die Arbeit ist eine Analyse eines viel zu wenig beachteten Mediums. Und sie stellt den Schlüssel zu Helmut Spanners eigenem Werk dar. Seine Erkenntnisse zur Wahrnehmung des Kindes spiegeln sich in all seinen Pappbilderbüchern wider.

Weiterlesen …

06
Feb

Pappbilderbücher sind der Zugang zur Literatur

Niemand hat hierzulande das Pappbilderbuch so stark geprägt wie Helmut Spanner. Vor über 40 Jahren veröffentlichte er mit „Meine ersten Sachen“ sein erstes Werk. Seither sind von ihm viele Bücher erschienen, die Generationen von Kindern geprägt haben. 11,3 Millionen Bücher gingen mittlerweile über den Ladentisch und der Erfolg hält weiter an. In seiner Münchner Wohnung hat er uns vieles über seine Schulzeit, seinen Werdegang und vor allem über das Pappbilderbuch erzählt.

Weiterlesen …

Mitmachen

Dieser Bereich wird ständig aktualisiert.
Momentan ist kein Beitrag eingetragen!

Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder vorbei oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

KinderzeitAKTIV - Malen und Rätseln mit PAW Patrol

Malen und Rätseln mit PAW Patrol  – den Helfern auf vier Pfoten
Hier gibt es nun tolle Ausmalbilder und tierische Hunderätsel zum Download.
Jetzt hier kostenlos herunterladen!

Kinderzeit bei Facebook

Newsletter

* Ich möchte regelmäßig den kostenlosen Kinderzeit präsentiert von Dusyma - Newsletter und die unverbindlichen Angebote von Dusyma Kindergartenbedarf GmbH regelmäßig erhalten.

Ich bestätige, dass ich in einem (sozial)pädagogischen Beruf mit Kindern tätig bin, mich in der Ausbildung zu diesem befinde oder mich bei einer Bildungsinstitution oder Initiative engagiere.

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Newsletter
Berufsgruppe*
Bitte addieren Sie 8 und 2.