13
Okt
Kind wäscht Hände

Am 15.Oktober ist Welthändewaschtag + Plakat & Aufkleber

Regelmäßiges und gründliches Händewaschen mit Seife schützt vor Ansteckung. Also ist es sehr wichtig, den Kindern schon im Kindergarten und in der Schule zu zeigen, wie das funktioniert. Das neue Material der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, das passend zum Händewaschtag erscheint, soll Ihnen dabei helfen. Praktische Anleitungen zum Händewaschen können dort als Spiegelaufkleber bestellt werden. Ein Poster mit den zehn wichtigsten Hygienetipps und Broschüren erweitern das neue Angebot der BZgA.

Weiterlesen …

20
Sep
Die Rakuns

„DIE RAKUNS - Das gesunde Klassenzimmer“ + Grundschulmaterial

Seit dem neuen Schuljahr sind in den Grundschulen bundesweit „DIE RAKUNS“ los. Nach einer erfolgreichen Einführung des Präventionsprogramms in Bayern können jetzt durch die Kooperation zwischen der IKK classic und der Stiftung Kindergesundheit bundesweit alle Grundschulen das Programm zur Gesundheitsbildung in den Unterricht aufnehmen. Dabei helfen die kleinen Comic-Waschbären „DIE RAKUNS“, die den Schülern wichtige Gesundheitsbotschaften kindgerecht vermitteln. Kostenlose Materialien zur Umsetzung in der Klasse 1./2. können ab Oktober bestellt werden.

Weiterlesen …

09
Sep
Kinder, die an Klasse2000 teilnehmen

Klasse2000: Stark und gesund in der Grundschule

Gesund, stark und selbstbewusst – so sollen Kinder aufwachsen. Dabei unterstützt sie Klasse2000, ein Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Mit der dazugehörigen Symbolfigur KLARO erfahren die Kinder, was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht und sie sich wohlfühlen. Hier finden Sie alle Infos zum Mitmachen...

Weiterlesen …

31
Aug
Ausschnitt vom Cover der Broschüre

Gesund und sicher! Versicherungsschutz in Kitas + Broschüre

Sind Kinder versichert, die für die Kochgruppe im Supermarkt um die Ecke einkaufen? Besteht Versicherungsschutz, wenn sie erst nach dem Ende der Öffnungszeit von der Kita abgeholt werden? Das sind nur zwei von vielen Fragen. Die Antworten muss man wissen. Der Universum Verlag, auch bekannt für seine Expertise im Bereich Arbeitsschutz, hat eine Broschüre veröffentlicht, die genau anhand solcher, konkreter Fragen und Antworten fast alle erdenklichen Situationen klärt.

Weiterlesen …

16
Aug
Ausschnitt vom Buch-Cover

Zum Internationalen Tag der Ersten Hilfe: Kleine Retter ganz groß + Verlosung

Am 10. September feiern wir den Internationalen Tag der Ersten Hilfe. Er will uns daran erinnern, wie wichtig fachgerechte Nothilfe bei Unfällen ist. Auch in der Grundschule oder im Kindergarten gibt es brenzliche Situationen, deshalb sollten Kinder früh lernen, im Notfall Hilfe zu leisten oder zu holen. Wie das funktionieren kann, können sie jetzt gemeinsam mit Benny Blu lernen, denn wir verlosen einen Klassensatz des Lernbuchs „Erste Hilfe – Kleine Retter ganz groß“.

Weiterlesen …

15
Aug
Zeichnung aus dem Buch

Samurai-Shiatsu für den Kindergarten

Schon Kindergartenkinder lassen sich für das Thema Gesundheit interessieren. Die Experten Karin Kalbantner-Wernicke und Thomas Wernicke haben ein Shiatsu-Programm für Kinder entwickelt. Damit lernen schon die Kleinen auf spielerische Art, was sie sich selbst und anderen Gutes tun können. Das Programm wurde im Kiener Verlag jetzt als Bilderbuch mit dem Titel „Das Kribbel-Krabbel-Buch – ein Shiatsu-Bilderbuch zum Mitmachen“ veröffentlicht.

Weiterlesen …

15
Jul
Ausschnitt vom Cover der Broschüre

Bewegungsbetonte Gesundheitswochen in der Kita + Materialsammlung

Diese Ideen- und Materialsammlung soll eine Doppelfunktion erfüllen, indem sie ErzieherInnen einerseits Anregungen für die inhaltliche Gestaltung der zeitlich begrenzten Gesundheitswochen gibt, andererseits aber auch ganzjährig Impulse für Spiel und Bewegung mit Kindern bietet. Hier gibt es die Broschüre zum Download.

Weiterlesen …

20
Jun
Kind cremt sich die Hände ein

Sommer, Sonne, Sonnenschutz + Lehrmaterial und Experimente

Die Sonne gilt als Inbegriff schönen Wetters, guter Laune und Wohlbefindens. Doch Sonnenstrahlung kann auch gefährlich sein – gerade in den ersten Lebensjahren. Im Mittelpunkt dieses Lehrmaterials stehen daher Aspekte der Gesundheitserziehung und Verhaltensschulung. Ein Experiment mit kleinen Sonnenschirmchen, ein Sonnen-Buchstabensalat und die Herstellung von Sonnenmilch tragen dazu bei, dass sich Kinder praktisch mit dem Thema Sonnenschutz beschäftigen.

Weiterlesen …

13
Jun
Ausschnitt vom Cover der Handreichung

Handlungshilfe zur Gefährdungsbeurteilung in Kitas

Für das gesunde Aufwachsen benötigen Kinder eine qualifizierte und gesundheitsförderliche Betreuung. Dies wird erst dann möglich, wenn die pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die sich der Kinder annehmen, ihren Beruf gesund, leistungsfähig und zufrieden ausüben können. Daher bilden die psychischen Faktoren einen besonderen Schwerpunkt der Handlungshilfe „Gesundheit von pädagogischen Fachkräften – Eine Handlungshilfe zur Gefährdungsbeurteilung in Kindertageseinrichtungen“, die Sie sich hier herunterladen können.

Weiterlesen …

02
Jun
Der Sonnenschutzclown mit Kindern auf einer Presseveranstaltung der deutschen Krebshilfe

Das SonnenschutzClown-Programm für Kitas

Er hat rote Haare und bekommt in der Sonne nicht nur schwitzige Füße, sondern auch ganz rote Haut: der Sonnenschutzclown. Im Rahmen der Kampagne Clever in Sonne und Schatten kommt der Clown in Kitas um bereits die Jüngsten zum richtigen Sonnenschutzverhalten anzuleiten. Unterhaltsam und kindgerecht zeigt der Clown wie man sich mit Kleidung, Sonnenmilch und Schattenplätzen kinderleicht vor der Sonne schützt.

Weiterlesen …