08
Mai
Copyright fotolia / Robert Kneschke

Leseheldinnen und -helden für den Deutschen Lesepreis 2017 gesucht!

Ab sofort startet die Bewerbungsphase für den Deutschen Lesepreis 2017. Alle Personen und Einrichtungen, die sich für die Leseförderung stark machen, sind eingeladen, ihre Projekte einzureichen. Der Deutsche Lesepreis ist mit insgesamt 19.500 Euro dotiert. Die Initiatoren Stiftung Lesen und Commerzbank-Stiftung vergeben die Auszeichnung mit Unterstützung des FRÖBEL e. V., der PwC-Stiftung Jugend – Bildung – Kultur und der Arnulf Betzold GmbH in vier Kategorien...

Weiterlesen …

23
Mär
Buchtitel in der Übersicht

LEIPZIGER LESEKOMPASS 2017: Die 30 besten Kinder- und Jugendbücher

Ob liebevoll illustrierte Pappbilder- und Wimmelbücher für die Kleinsten, witzige Sachhörbücher und schräge Lernapps für Leseanfänger oder spannende Thriller und düstere Dystopien für Jugendliche – diese 30 Kinder- und Jugendbuchtitel sind für die Leipziger Buchmesse und die Stiftung Lesen die besten Veröffentlichungen der vergangenen zwölf Monate.

Weiterlesen …

30
Sep
Kinder packen Lesekoffer aus

Vorlesekoffer für Kitas: Alle Kinder dieser Welt

„Alle Kinder dieser Welt“ ist eine gemeinsame Initiative der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung in Kooperation mit dem Carlsen Verlag. Im Fokus stehen die Sprach- und Leseförderung sowie die Förderung der interkulturellen Kompetenz. Dieser Lesekoffer soll Kindern mit und ohne Migrationshintergrund bereits im frühkindlichen Alter die Kultur und den Lebensalltag wie Feste und Bräuche ihrer Freunde näherbringen. Zu jedem Koffer gehört ein Broschüre für Erzieherinnen und Erzieher mit Praxistipps zum "Vorlesen in der Kita". Diese kann hier direkt heruntergeladen werden...

Weiterlesen …

30
Jun
Copyright fotolia / Urheber: Robert Kneschke

Im Ganztag einen Leseclub einrichten! Jetzt bewerben!

Dank einer Mittelaufstockung im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung kann die Stiftung Lesen bundesweit 25 zusätzliche Leseclubs einrichten. In den Leseclubs können Kinder betreute freizeitorientierte Angebote wahrnehmen, die ohne Notendruck ihre Lesemotivation steigern. Interessierte Einrichtungen wie z. B. Offene Ganztagsschulen, Bibliotheken, Jugendzentren und Mehrgenerationenhäuser können sich im Laufe des Sommers mit einem weiteren Bündnispartner um einen Leseclub bewerben, um im Herbst 2016 in das Projekt zu starten.

Weiterlesen …