15
Dez
Don Bosco

Erzählen in Leichter Sprache

Die Sprachentwicklung der Kinder einer Gruppe ist oft sehr uneinheitlich. Gar nicht so leicht, alle beim Geschichtenvorlesen mitzunehmen! Leichte Sprache kann dabei helfen, Sprachbarrieren zu überwinden und Deutsch zu lernen. Sie macht schwierige Texte, wie z.B. Märchen, verständlich. Aber wie geht das?

Weiterlesen …

05
Dez

Der kleine Maulwurf wird 60

Schon etliche Kindergenerationen hat der kleine Maulwurf begleitet. Vor genau 60 Jahren hat der Prager Zeichner Zdeněk Miler den pelzigen Freund vieler Kinder erfunden. Eine Zeichentrickserie war geboren, die mit 63 Folgen in über 80 Ländern dieser Erde bis zum heutigen Tage ein großer Erfolg ist.

Weiterlesen …

05
Dez

Ein Vergnügungspark für kleine Entdecker

Vergnügungspark MINT+ heißt das neue Set von LEGO® Education für den Kindergarten. Es beinhaltet 295 Einzelteile basierend auf LEGO® DUPLO® Steinen sowie acht doppelseitige, farbige Bildkarten zur Inspiration für die Kinder. Ein umfangreiches Erzieherhandbuch steht zum kostenfreien Download zur Verfügung.

Weiterlesen …

10
Jul
OHRENBÄR Logo

30 Jahre OHRENBÄR

Fantastische Geschichten, alltägliche Abenteuer, ernste, lustige und skurrile Geschichten für Kinder von vier bis acht – In diesem Jahr feiert die Gemeinschaftssendung von rbb, WDR und NDR ihren 30. Geburtstag.

Weiterlesen …

14
Jun

Weniger Sprachbarrieren dank zweisprachiger Bildergeschichten

Die beliebte Reihe „Die kleine Wolke“ gibt es jetzt auch in sieben zweisprachigen Versionen für Kinder von zwei bis fünf Jahren. In acht Sprachen können Kinder die lustigen Abenteuer verfolgen – Sprachförderung, die allen Spaß macht!

Wir verlosen 10 Wolken-Pakete für die Kita.

Weiterlesen …

12
Jun

Zweite Förderwelle für Sprach-Kitas

Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist, hat jetzt das Bundesfamilienministerium eine zweite Förderwelle gestartet. Insgesamt 800 Millionen Euro stehen bis 2020 bundesweit für die Sprachförderung in Kitas zur Verfügung.

Weiterlesen …

03
Mär
Comic Zeichnung zum Elternratgeber

Für den Einsatz in Kita & Grundschule: Elternratgeber zur Leseförderung

Um Eltern für die Leseförderung ihrer Kinder zu sensibilisieren und sie dabei zu unterstützen, können Sie auf Eltern- und Informationsveranstaltungen in Kitas und Grundschulen diesen Ratgeber verteilen. Geschichten vorlesen, gemeinsam Bilder betrachten und Gespräche führen, mit Reimen und Liedern spielen, kritzeln und malen - diese und weitere Tipps, wie Eltern ihre Kinder beim Eintritt in die Sprach- und Geschichtenwelt in allen Medien begleiten können, finden sich im Ratgeber.

Weiterlesen …

05
Jan
Copyright fotolia / Robert Kneschke

Handreichung zum Leseprojekt "Erlebte Bücher" + Download

Anhand von zehn beispielhaft ausgewählten, sprachlich, darstellerisch und inhaltlich sehr unterschiedlichen Büchern wird aufgezeigt, wie pädagogische Fachkräfte (auch in sprachlich heterogenen Großgruppen) Kindern von 4-5 Jahren es ermöglichen können, sich intensiv mit den Inhalten und sprachlichen Strukturen der Bücher zu beschäftigen.

Weiterlesen …

30
Sep
Kinder packen Lesekoffer aus

Vorlesekoffer für Kitas: Alle Kinder dieser Welt

„Alle Kinder dieser Welt“ ist eine gemeinsame Initiative der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung in Kooperation mit dem Carlsen Verlag. Im Fokus stehen die Sprach- und Leseförderung sowie die Förderung der interkulturellen Kompetenz. Dieser Lesekoffer soll Kindern mit und ohne Migrationshintergrund bereits im frühkindlichen Alter die Kultur und den Lebensalltag wie Feste und Bräuche ihrer Freunde näherbringen. Zu jedem Koffer gehört ein Broschüre für Erzieherinnen und Erzieher mit Praxistipps zum "Vorlesen in der Kita". Diese kann hier direkt heruntergeladen werden...

Weiterlesen …

13
Jul
Erzieherin liest Kindern vor

Leseprojekt „Erlebte Bücher – Unterschiedliche Menschen, unterschiedliche Sprachen“

Im Rahmen dieses Projekts erhalten 13 Kindertageseinrichtungen in Sachsen eine 1,5-tägige Fortbildung zu den Themen Literacy, Mehrsprachigkeit und zu kultursensitiven Ansätzen, 10 Bilder-/Kinderbücher, die diese Aspekte inhaltlich aufgreifen, konkrete Hinweise für den Einsatz in der Praxis sowie zusätzliche Materialien. Bewerben können sich Kitas, deren pädagogischer Alltag durch Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt geprägt ist.

Weiterlesen …