14
Jun
Kind isst Kirschen

Gesund aufwachsen: peb-Kongress stellt sieben Thesen auf

Anlässlich des Kongresses „Gesund aufwachsen“ am 15. Mai 2017 stellte die Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb) sieben Thesen zur Förderung eines gesunden Aufwachsens vor. Rund 280 Experten aus Praxis und Wissenschaft waren sich einig: Auch Erzieher und Lehrer haben in diesem Zusammenhang eine wichtige Funktion.

Weiterlesen …

05
Jun
Kind mit Bildern Kistenkobolde

Sucht und Gewaltprävention wird ausgebaut

Das Kita-Präventionsprogramms „Papilio-3bis6“ hat in den letzten drei Jahren mehr als 320 Erzieher ausgebildet und erreicht damit derzeit bis zu 6400 Kinder. Jetzt hat die Barmer angekündigt, ihr Engagement zur Gesundheitsförderung von Kindern zu erweitern.

Weiterlesen …

27
Mai
Ärztin impft Jungen

Kita-Meldepflicht für nicht geimpfte Kinder

Der Bundestag berät in diesen Tagen über einen Gesetzesentwurf, der Kitas dazu verpflichten soll, all jene Eltern den Gesundheitsämtern zu melden, die an keiner Impfberatung teilgenommen haben.

Weiterlesen …

23
Mai

27.Mai: Tag der Sonnencreme

Toben, spielen, schwimmen, kicken und faulenzen - wenn die Sonne scheint, wollen Kinder am liebsten draußen sein. Mit dem richtigen Sonnenschutz kein Problem: Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Weiterlesen …

24
Apr
Auschnitt vom Buchcover

Die Abenteuer der Zahnbande im Bilderbuch + Download

Spannende Abenteuer der Zahnbande erzählt das neue Bilderbuch der Initiative proDente auf 24 Seiten. Lebendige Spielzeuge begleiten zwei Geschwister durch den Tag. Sie helfen beim Aufwachen, toben gemeinsam durch das Badezimmer, stöbern im Supermarkt und feiern eine große Party. Dabei achten zwei süße Monster besonders auf das Zähneputzen. Auch ein Besuch beim Zahnarzt darf nicht fehlen. Hier geht es zum Download...

Weiterlesen …

10
Apr
Ansicht Meningitis-Info-Kit

Kostenloses Meningitis-Info-Kit für Aufklärungs-Events mit Eltern bestellen

Am 24. April ist Welt-Meningitis-Tag, der auf die Gefahren einer Hirnhautentzündung aufmerksam machen will. Nicht nur Eltern, sondern generell Menschen im Umgang mit Kleinkindern sollten für mögliche Symptome sensibilisiert sein, um im Ernstfall schnell reagieren zu können. Mit dem Meningitis-Info-Kit können Kita-Mitarbeiter selbst Aufklärungs-Events mit Eltern veranstalten.

Weiterlesen …

07
Apr
Ausschnitt aus dem Cover der Broschüre

Komm mit in das gesunde Boot + Download Info- & Rezeptbroschüre

Heute zum Weltgesundheitstag möchten wir Ihnen eine Broschüre der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH vorstellen, mit Informationen, Tipps und Rezepten zur gesunden Ernährung von Kindern. Darin geht es auch um die Abwechslung bei den Mahlzeiten im Kindergarten oder der Grundschule. So finden sich in dieser Broschüre z.B. Vorschläge zur Umsetzung von thematisch zusammengestellten Mahlzeiten. Die Themen „Farben“, „Essen in anderen Ländern“ oder „Rund um den Bauernhof“ lassen sich nämlich sehr gut mit Kindern umsetzen.

Weiterlesen …

31
Mär
Ausschnitt vom Buchcover

Buchtipp zum Weltgesundheitstag am 7. April 2017 + Download Material

Das Thema vom diesjährigen Weltgesundheitstag lautet "Depression - Let’s talk". Auch Kinder sind stark belastet, wenn ein Elternteil depressiv ist. Mit diesem Buch "ZiegenHundeKrähenMama ...oder: Was ist mit Mama los?" und dem dazu passenden Begleitungsmaterial können Sie in Ihrer Einrichtung mit betroffenen Kindern ins Gespräch kommen. Wir verlosen hier jetzt fünf Exemplare.

Weiterlesen …

29
Mär
Kinder mit Ranzen auf dem Rücken

Welcher Ranzen macht das Rennen und schont den Rücken?

Schon jetzt ist der Schulranzenkauf das große Thema bei den Vorschulkindern im Kindergarten. Mädchen mögen lieber rosa Ranzen mit Einhörnern und Pferden, während die Jungs blaue Modelle mit Fußbällen oder Rennwagen bevorzugen. Mc Neill kann diese Wünsche erfüllen und kümmert sich obendrein noch um das Thema Ergonomie. So garantiert der Ranzenhersteller neben dem perfekten Look auch den perfekten Sitz durch das SmartFlex Tragesystem.

Weiterlesen …

14
Mär
Zerbrochenes Osterei

Ostereier: Auspusten und bemalen - aber richtig!

Wie Eier ausgepustet und bemalt werden, weiß fast jedes Kind. Dass es bei der Herstellung der bunten Ostereier zu einer Infektion mit Salmonellen kommen kann, ist hingegen weniger bekannt. Die Keime können vor allem auf der Schale der Eier vorkommen. Das Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) weist darauf hin, dass beim Umgang mit rohen Eiern grundsätzlich verstärkt Hygieneregeln beachtet werden sollten. Hier kommen die Tipps...

Weiterlesen …