19
Feb

Entdeckungen im Zahlenwald

Der Wald ist als lebendiges und besonders vielfältiges System in herausragender Weise geeignet, Kinder zu befähigen, im Buch der Natur zu lesen, das nach Galileo Galilei „in der Sprache der Mathematik“ geschrieben ist.

Weiterlesen …

19
Feb

Fragen, die das Forschen unterstützen

Mit den kostenlosen Online-Lernanangeboten der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ können sich ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen fortbilden. Im Offenen Online-Kurs „Fragen, die das Forschen unterstützen“ erhalten die Teilnehmenden einen Überblick, welche Fragearten Kinder beim Entdecken und Forschen unterstützen. Nach der Registrierung auf der Lernplattform Campus ist der Einstieg in den Kurs jederzeit möglich.

Weiterlesen …

13
Feb
Damit das Miteinander gelingt

Prävention braucht Integration

„Prävention braucht Integration“ ist das Thema eines Symposiums für Fachkräfte aus Kita-Betreuung, Prävention und Gesundheitsförderung am 15. und 16. März in der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Dabei kommen die Referenten aus unterschiedlichen Fachbereichen, von der Entwicklungspsychologie über die Psychotherapie bis hin zu Verhaltensbiologie. Gemeinsamer Nenner ist die Prävention und Integration in Kitas.

Weiterlesen …

22
Jan
Damit das Miteinander gelingt

Workshops als Eltern-Kind-Aktion

Workshops mit hochwertigen Spiel- und Lernmaterialien bietet Dusyma schon seit einigen Jahren für Eltern und Kinder an. Die Themenpalette reicht dabei von Naturwissenschaftlichen Experimenten über Sprachförderung und Sinnesförderung bis hin zu Rhythmik und Bewegung. Diese Aktionen können alle Einrichtungen buchen.

Weiterlesen …

21
Jan

Jede Zahl ein Freund

Die Fortbildungen von Zahlenland Prof. Preiß zeigen auf, wie eine mathematische Frühförderung ganzheitlich und mit viel Spaß für Kinder und Erwachsene umgesetzt werden kann. In 2018 stehen bundesweit über 150 Seminartermine zur Verfügung.

Weiterlesen …

02
Jan
Herausfordernde Gespräche gekonnt meistern

Herausfordernde Gespräche gekonnt meistern

ErzieherInnen oder LehrerInnen kommunizieren ständig mit wechselnden Gesprächspartnern in unterschiedlichen Situationen. Im Berufsalltag bleibt jedoch kaum Zeit, um den eigenen Kommunikationsstil und dessen Wirkung zu analysieren und bei Bedarf neu auszurichten oder die Situationen lösungsorientiert zu reflektieren. Hier setzt eine Fortbildung an: In dem zweitägigen Seminar erfahren die Teilnehmer eine lebendige Verknüpfung von Theorieinhalten und Praxisbeispielen.

Weiterlesen …

19
Dez
Sprachförderung mit allen Sinnen

Sprachförderung mit allen Sinnen

Immer mehr Kinder zeigen Auffälligkeiten in ihrem Sprachvermögen und Kommunikationsverhalten. In vielen Fällen ist zu beobachten, dass Sprachentwicklungsstörungen eng mit fehlenden sprachlichen Vorbildern und Wahrnehmungsdefiziten verbunden sind. In dieser Fortbildung werden auf der praktischen Ebene eine Vielzahl an Methoden und Mitteln vermittelt, um diesen sensiblen Bereich des Spracherwerbs und der Sprachentwicklung spielerisch zu begleiten.

Weiterlesen …

05
Dez
Damit das Miteinander gelingt

Damit das Miteinander gelingt

Eine Fortbildung für die inklusive und demokratische pädagogische Praxis in Kindertageseinrichtungen bietet das Deutsche Kinderhilfswerk ab Sommer 2018 an. Die Teilnahme ist auf sechs Kitas begrenzt, aber kostenlos. Wer teilnehmen möchte, sollte sich jetzt bewerben

Weiterlesen …

17
Okt

20.Oktober, 10 Uhr: Webinar: Kinderwebseiten im Blick

In der Online-Konferenz im Rahmen des Tags der Kinderseiten am 21. Oktober 2017 stellen drei Kinderseitenmacher ihre Webseiten vor:  Michael Schulte, www.klexikon.zum.de, Dr. Britta Büchner www.legakids.net, Uwe Rotter www.meine-forscherwelt.de.

Weiterlesen …

10
Okt

Papilio-Symposion März 2018: Prävention braucht Integration

Das 8. Papilio-Symposium findet am 15. und 16. März 2018 im Löwengebäude der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg statt. Kernthema ist die Forderung, dass Prävention in der Kita unerlässlich ist – und dass jede Prävention auch Integration braucht.

Weiterlesen …